Willkommen im Gästebuch der Jägerschule Wiesensteig!
Name:
Email:
Homepageadresse:
Eintrag:
Aktuelles Datum:
Bitte geben Sie als SPAM-Schutz
das heutige Datum ein!
  Die Einträge werden erst nach Freischaltung durch den Administrator sichtbar.


Einträge insgesamt: 327

Eintrag Nr. 267 vom 24.11.2013 um 15:38:21 Uhr
Name: Franz Bruckmaier
E-Mail: fbruckmaier@gmail.com | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Lieber Andi, Matthias und Wolfgang, liebe Frau Kehrer

vielen Dank für die letzten 3 Wochen. Einerseits waren es die anstrengendsten, anderseits auch die schönsten Wochen seit langem. Ihr habt uns erfolgreich auf die Jägerprüfung vorbereitet und jetzt ist ein lang gehegter Traum für mich in Erfüllung gegangen. Ich würde und werde Euch jederzeit weiterempfehlen.

Liebe Grüße und Waidmannsheil

Franz Bruckmaier


Eintrag Nr. 266 vom 09.10.2013 um 07:53:57 Uhr
Name: Tamer Galal
E-Mail: info@bodyplanet.de | Homepage: www.bodyplanet.de

Kommentar:

Lieber Andreas, lieber Wolfgang, am 03.03.2013, ist mein Traum in Erfüllung gegangen die erfolgreich bestandene Jägerprüfung!!! Kein Wunder! Was im Vergleich zu anderen Prüfungsquoten als nahezu traumhaft erscheint, ist das Ergebnis kompetenten Arbeitens und Lehrens und der Jägerschule in Wiesensteig. Mit Euch Beiden die die Waidgerechtigkeit ganz groß schreibt verfügt die Jagdschule über zwei Praktiker mit jeweils ausgezeichneter Fachkompetenz, die kombiniert ist mit einem sehr guten Blick für die wesentlichen Zusammenhänge. Ihr habt es verstanden, immer wieder die Theorie mit der Praxis zu verknüpfen, sei es durch Schilderungen aus Eurem reichen Erfahrungsbereich. Euer Unterrichtskonzept war sehr gut durchdacht und auf die Prüfung hin ausgerichtet. Anschaulich in Materialien dargelegt, konnte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer Gelerntes nachvollziehen und überprüfen. Ein reiches Methodenrepertoire und eine Vielzahl von Anschauungsmaterial wirkten nicht nur abwechslungsreich sondern auch durchweg motivierend. . Nicht nur die Fachkompetenz an Eurer Schule ist hervorzuheben. Als kompetente Lehrkräfte tratet Ihr Beiden äußerst freundlich und kameradschaftlich auf. Ein sehr gutes familiäres Unterrichtsklima zu fördern. Zu keiner Zeit habt Ihr irgendjemanden aufgegeben oder Unterricht nach Vorschrift gehalten. Nicht nur daraus ist es zu erklären, dass innerhalb unserer Gruppe stets eine tolle Stimmung herrschte-trotz eines beachtlichen Arbeitspensums. Ich - die 100% bestandenen Prüfungen zeigen, dass dies nicht nur bei mir der Fall war - habe sehr, sehr viel aus dem Lehrgang und von Euch mitnehmen können. Ganz ehrlich: Nie hätte ich gedacht, wie viel man in so kurzer Zeit zu erlernen imstande ist, wenn nur die Rahmenbedingungen dazu geschaffen sind und die sind es in Wiesensteig in beeindruckender Weise. Das ich auch gleich den Jagdaufseher bei euch gemacht habe. Dafür und für die tolle Zeit in Wiesensteig ein großes Dankeschön. Weiter so!!! Ich freue mich auch weiterhin über den Kontakt zu Euch. Euer Tamer Galal
Mr. Universum 2004


Eintrag Nr. 265 vom 06.10.2013 um 11:52:21 Uhr
Name: Magnus Kandler
E-Mail: magnus.kandler@online,de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Ich schließe mich meinen Vorschreibern an, man kann euch nur loben und weiterempfehlen. Es war die richtige Entscheidung den Jagdschein bei euch zu machen.
Zu einem erfolgreichen und in Erinnerungbleibenden Jagdkurs gehört eine tolle Gruppe, ABER auch ein super Ausbildungsteam und genau das wart ihr. Doch das wirklich positive ist, dass ihr nicht nur während den drei Wochen für eure Schützlinge da seid, sondern auch außerhalb der Kurszeiten und vor allem danach. Grade für mich, der nicht wirklich jagdlich-erfahrene Verwandschaft hat, seid ihr spitze. Danke für die Beratung schon während des Kurses in Sachen Ausrüstung aber auch die Beratung danach. Danke für die super Zeit, gerne wieder, man kann euch einfach nur weiterempfehlen!


Eintrag Nr. 264 vom 28.09.2013 um 13:04:21 Uhr
Name: Vincent Fietzek
E-Mail: fietzevin@googlemail.com | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Auch Ich möchte euch allen einfach nochmal herzlichst danken.

Die Zeit bei Euch war einfach unbeschreiblich klasse. Mit Eurer Hilfe habe ich mir einen Lebenstraum erfüllen können und ohne euren Einsatz wäre mir das nie gelungen. Ihr habt geholfen wo ihr nur konntet und ihr ward immer für Fragen offen.

Für diesen großartigen Einsatz von jedem von Euch bin ich einfach nur dankbar.
Einiges zu lernen gab es natürlich auch, jedoch kam der Spaß auch nicht zu Kurz.

Für mich war es die allerbeste Entscheidung meinen Jagdschein bei Euch zu machen!!!
Deswegen kann ich dieses Super-Team nur weiterempfehlen.

Die nächsten Anwärter können sich auf eine super Zeit freuen!

Deswegen einfach nochmal ein Dank an Andy,Wolfgang,Dominik,Matthias und natürlich die Frau hinter den Kulissen Frau Kehrer :)
Ihr alle seid einfach Spitze!!!!
Waidmannsheil


Eintrag Nr. 263 vom 24.09.2013 um 18:39:07 Uhr
Name: Andreas Polzer
E-Mail: polzer-a@t-online.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Danke Andy,Wolfgang Matthias,Dominik und Frau Kehrer

Viele Worte braucht man nicht sagen es wurde in den anderen Berichten alles genannt.
Es war eine schöne Zeit ich will sie nicht missen besonders die trockene und humorreiche Art vom Wolfgang (das ist Heiß oder Hasi)wer es wissen will was es bedeutet macht den Kurs mit.Ich kann nur sagen IHR die es noch vor Euch habt seid bestens aufgehoben.Ich war verdammt stolz als ich die Prüfungsurkunde in den Händen halten durfte.

Nochmals DANKE an alle und ein Waidmannsheil


Eintrag Nr. 262 vom 22.09.2013 um 11:40:12 Uhr
Name: Hans Ehlers
E-Mail: haenske98@gmx.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Sehr geehrtes Jagdschulteam(sprich Andy, Wolfgang, Matthias,Dominik und Frau Kehrer)

Ich möchte mich noch einmal sehr für die Zeit in Wiesensteig und für das Beigebrachte bedanken. Zu Beginn des Kurses wurde mir beim Blick auf das zu Lernende ein wenig mulmig =)Wir haben in den Unterrichtsstunden viel gelacht und uns wurde Einiges mit vielen Anekdoten beigebracht. Und nach drei kurzen, tollen Wochen habe ich schon mit eurer Hilfe einen Traum verwirklicht, der sich seit ich fünf Jahre alt bin festgesetzt hat. Damals hat das noch niemand ernst genommen. Jetzt tun es Alle :D
Jetzt nur noch ein halbes Jahr, dann werde ich Hegen, Pflegen und Jagen.

Jeder Jagdscheinanwärter, der das liest sollte wissen, bei diesen Leuten ist er sicherlich bei genau den richtigen Profis gelandet.

Ein kräftiges Dankeschön und Waidmannsheil

Hans Ehlers


Eintrag Nr. 261 vom 16.09.2013 um 14:52:33 Uhr
Name: Jost Forchner
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Ein herzliches Dankeschön nochmals an Matthias, Wolfgang, Dominik und natürlich Andy für den absolvierten Kurs, der mir wirklich viel Spaß gemacht hat, und ich sofort noch einmal besuchen würde!

Gleich morgen!

Dass ich ohne jegliche Vorkenntnisse ankam, und jetzt mit einem Jagdschein nach Hause gegangen bin, bedurfte schon einer Menge Arbeit, aber trotzdem war es richtig gut.

Danke auch für das uns und speziell mir entgegen gebrachte Vertrauen, und Eure Unterstützung bei meinen doch manchmal "speziellen" Fragen :-)

Frau Kehrer, die stets ein offenes Ohr hatte und Ihre Hilfsbereitschaft.
Auch im Selteltor war ich gut aufgehoben.

Wir sehen uns am 21zigsten zum Feste.

Ein extra lautes "hummel, hummel" vom Südschweden


Eintrag Nr. 260 vom 06.07.2013 um 18:29:26 Uhr
Name: Stefan Ott
E-Mail: stefan@jagd-sachsenheim.de | Homepage: www,jagd-sachsenheim.de

Kommentar:

Gerade zurück vom Blattjagdseminar....sehr gelungene Veranstaltung. Dem Erich Marek merkt man seine Begeisterung für die Blattjagd wirklich an - Respekt, mit wieviel Feuer der noch ausgestattet ist :-)
Vielen Dank dafür!


Eintrag Nr. 259 vom 12.06.2013 um 12:00:49 Uhr
Name: Jasmin Treutle
E-Mail: jasmin.treutle@gmx.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy, Wolfgang, Dominik und Frau Kehrer,
ich schließe mich den voraus gegangenen Einträgen von Michael, Pedro und Wolfgang an. Auch ich möchte mich für die tolle, lehrreiche Zeit bei Euch in Wiesensteig bedanken. Dank Eurer Hilfe haben wir zu 100 % bestanden. :)

Ein großer Dank geht auch an Frau Kehrer, die ein echtes Organisationstalent ist!

Auch vielen Dank an die Lehrgangsgruppe, es waren sehr viele lehrreiche und lustige Stunden, Tage, Wochenenden.

Vielen vielen Dank und Waidmannsheil



Jas(e)min(e) :)


Eintrag Nr. 258 vom 07.05.2013 um 21:49:49 Uhr
Name: Michael Abele
E-Mail: Michaabele@freenet.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy, Wolfgang, Dominik und Frau Kehrer,

Ich möchte mich nochmals bei euch allen bedanken, für die schöne und interessante Zeit in der Schule. Auch für Eure Mühe die Ihr für uns aufgebracht habt, Danke es war Super. Ich kann nur jedem empfehlen der die Jägerprüfung machen möchte geht zu Andy, Wolfgang, Dominik und Frau Kehrer, dann habt Ihr nicht nur ein super Ausbildung sondern auch noch viel Spaß dabei das kann ich garantieren.

Bedanken möchte ich mich auch bei meiner Lehrgangsgruppe für die tolle Zeit die ich mit euch gehabt habe.

Vielen Dank und Waidmannsheil

Michael


Eintrag Nr. 257 vom 07.05.2013 um 13:25:14 Uhr
Name: Pedro Garcia
E-Mail: mts.garcia@gmx.net | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Chefe, Wolfgang, Domenik und Frau Kehrer.

Ich möchte mich nochmals herzlich bedanken, für die wunderschöne und lehrreiche Zeit, die ich bei euch verbringen durfte.

Und danke für die Eselsbrücken, daran werde ich mich immer erinnern, wie z.B.

dicke Hose für Brucellose - Blondine für die Pfeiffente - rote Socken, des passt für Wolfgang (super Typ)- meine Buben für Benni, Stephen und Jona(s), Raubzeug für K...e, Schal oder 8,5 Personen für ..., u.v.m.

Nochmals Vielen Dank auch an unsere Lehrgangsgruppe, dass ich mit euch die Ausbildung geniesen durfte.

Euere Extrawurst Pedro


Eintrag Nr. 256 vom 05.05.2013 um 15:07:23 Uhr
Name: Wolfgang Gula
E-Mail: wolfgang.gula@filmnacht.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy, Wolfgang, Dominik und Frau Kehrer,

kaum zu glauben aber es ist geschafft. Das viele Lernen und die Zeit hat sich gelohnt. Dabei habe ich jedes Wochenende in Wiesensteig genossen. Die professionelle und praxisbezogene Schulung bei Euch zu erleben war eine gute Entscheidung und ein perfekter Start ins Jägerleben.

Vielen Dank für Euren Einsatz und Geduld

Waidmannsheil

Wolfgang


Eintrag Nr. 255 vom 24.03.2013 um 10:54:33 Uhr
Name: Marcel Hofmeister
E-Mail: marcelhofmeister@gmx.net | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Liebes Wiesensteig-Team,

meinen herzlichen Dank an Euch für die sehr fundierte, waidmännische, nie langweilige aber auch anspruchvolle Zeit von Januar bis März 2013 im Wochenendkurs BWE630.

Ich habe die Zeit in Wiesensteig als sehr lehrreich und angenehm mit viel Wissen aus der Praxis erlebt.

Es hat alles gestimmt, von den Menschen über die Schule bis hin zur Verpflegung im Ort und (wie auch schon genannt) Kaffeemaschine in der Stube.

Wer eine interessante und intensive Zeit nicht scheut, dem kann ich die Schule nur wärmstens empfehlen.

Mit bestem Dank und Waidmannsheil,

Marcel

P.S. Auch mein Dank an Brigitte und Arpad aus der Schweiz, für die schweizer Mitbringsel.


Eintrag Nr. 254 vom 17.03.2013 um 10:01:04 Uhr
Name: Michael Klaiber
E-Mail: mike-klaiber@web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Nach 8 Wochenenden war es am 3 März endlich soweit die übergabe der bestandenen Prüfungszeugnise. Es war ein erfolgreichen toller Lehrgang. Vielen Dank an Andy,Dominik,Wolfgang und Fr. Kehrer
sowie an unser schweizer Team für die tollen Kekse die ganze Zeit über.

Gruß Michael


Eintrag Nr. 253 vom 15.03.2013 um 10:57:39 Uhr
Name: Gabriele Holzgraefe
E-Mail: gabriele.holzgraefe@bbv-bd.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Wiesensteig - "Dort wo die Wiesente auf die Alb stiegen"
Drei harte Wochen, die belohnt wurden mit dem Jägerzeugnis, der wesentlichen Grundlage zum Erwerb meines Jagdscheins.
Andreas hat uns mit Diziplin in dieser kurzen Zeit die Grundlagen der Jagd und die Voraussetzungen zum Bestehen der Jägerprüfung vermittelt. Freundschaften wurden geschlossen, Bekanntschaften geknüpft. Wir bildeten eine harmonische Gruppe, die sich gegenseitig unterstützt und oft auch einfach nur moralisch gestützt hat, wenn der Kopf geraucht hat, die selbstverständlichsten Dinge durcheinander gerieten oder die Nerven einfach komplett blank lagen. Andreas hat uns zusammen mit Wolfgang und Dominik zielsicher zur Prüfung begleitet und uns ein großes, reichhaltiges Paket an jagdlichem Wissen und an persönlicher Erfahrung geschnürt, um es uns mit auf unseren Jungjägerweg zu geben. Viele lange Abende liegen hinter uns, welche wir mit Lernen bis in die Nacht hinein zubrachten.

Dafür wurden wir eingeweiht in die jagdlichen Traditionen, die Augen wurden uns geöffnet für die Vorgänge in Wald und Flur. Wir wurden sensibilisiert im Umgang mit der Kreatur da draußen und unterrichtet über die komplexen Zusammenhänge in der Natur. Interessant waren der Unterricht über die Fallenjagd sowie die Lock- u. Reizjagd. Andreas hat ein Maximum an Informationen in diese 3 Wochen gepackt und uns somit nicht nur gut auf sämtliche Prüfungen vorbereitet, sondern auch auf unsere jagdliche Zukunft, so gut es eben in dieser kurzen Zeit möglich war.

Fast alle Teilnehmer konnten somit am Sonntag Abend ihre Zeugnisse mit nach Hause nehmen.

Ich möchte mich für diese 3 Wochen herzlich bedanken bei Andreas, Dominik und Wolfgang und auch bei dem äußerst fairen Prüfungskommitee.

Waidmanns Heil

Gabriele Holzgraefe


Eintrag Nr. 252 vom 10.03.2013 um 12:12:35 Uhr
Name: Brigitte und Arpad
E-Mail: info@houseofaramis.ch | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Wir waren als Schweizerpaar auf der Suche nach einer geeigneten Lehrgang für die Jägerprüfung, die in mehreren Kantonen in der Schweiz, vor allem aber in den umliegenden Ländern (EU-Raum) anerkannt wird. Dabei stellte sich heraus, dass der deutsche Jagdschein wohl die beste Wahl ist.

Bei Suche, Abklärungen und Gesprächen sind wir auf die Jägerschule Wiesensteig gestossen und der Erfolg hat uns recht gegeben. Zwei bestandene Jägerprüfungen am 3. März 2013

Herzlichen Dank an das ganze Team!!!

Anmeldung, Briefverkehr und sonstige Kommunikation klappten einwandfrei und waren sehr zuvorkommend!

Wir wurden in der Schule und in der Klasse sehr nett und freundlich aufgenommen. Es entstanden Freundschaften für`s Leben und man erhält die Gewissheit immer einen kompetenten Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Jagd zu haben.
Die Unterkunft fanden wir in Wiesensteig im Hotel Selteltor. Hier bemühte man sich nach Kräften um die ganze „Jägerfamilie“. Betreiber und Personal haben mitgefiebert und mitgelitten.

Die Schule besticht durch eine riesige, naturnahe und erstklassige Auswahl an Präparaten, sowie prüfungsorientierten Schulunterlagen, die weiterhin als Nachschlagewerk dienen.

Den neusten Waffen und Zieloptiken sowie Altwaffen, es ist alles vorhanden zur Schiessausbildung und zur Waffenhandhabung. Ein Ausbildner-Team unter der Führung von Schulleiter Andy, wie man es nicht mehr so schnell findet! Kompetent, naturnah, mit Witz aber auch mit erhobenem Zeigefinger wird durch die Vorbereitung geführt. Mit den Schülern mitleidet sich aber genauso mit allen über die Erfolge freut!

Für mich ganz wichtig, im Jagdstadel steht eine SUPER Kaffeemaschine, zur Erhaltung der allgemeinen Lernmoral.

Die Zeit im Wochenendkurs war nicht immer einfach, schwierig alles unter einen Hut zu bringen (Arbeit, Familie, Haus, Tiere). Doch das Team und die neuen Freunde die man gefunden hat helfen einem weiter bis ans Ziel der bestanden Jägerprüfung!!!

Herzlichen Dank an alle und bis bald, wir freuen uns riesig auf ein Wiedersehen¨

Das Schweizer-Team vom BWE 630
Brigitte und Arpad


Eintrag Nr. 251 vom 05.03.2013 um 20:44:03 Uhr
Name: Fischer, Christian
E-Mail: christianfischer@live.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Viele Grüße an die wildererlegalisierungs Truppe Andy, Wolfgang und Dominik !

War ne richtig hammer Zeit bei euch und freue mich schon auf den 11.05 !

Jagdaufseher- und Fallenlehrgang haben Markus und ich GANZ KLAR fest eingeplant !

Mit freundlichen Grüßen aus Traunstein

Christian Fischer u. Markus Mussner


Eintrag Nr. 250 vom 14.01.2013 um 10:55:32 Uhr
Name: Jürgen Schwarz
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy,hallo Wolfgang,

wahrscheinlich könnt ihr euch nicht mehr an mich erinnern. Im Jahr 2007 habe ich den Jagdschein bei euch gemacht. Gestern habe ich bei uns im Revier meinen ersten Hirsch erlegt. So manchmal denke ich an die wirklich gute Ausbildung zurück.

Grüße aus Keltern Jürgen


Eintrag Nr. 249 vom 26.11.2012 um 19:50:30 Uhr
Name: Sebastian Knödler
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo nach Wiesensteig,
ein riesiges Dankeschön an Andy, Wolfgang und Dominik für 3 geniale Wochen. Wenn das Programm auch richtig stramm war, hat mir der Lehrgang sehr viel Spaß gemacht und die Prüfungsvorbereitung war echt tip-top. Jetzt heißt es weiter am Ball bleiben und Erfahrung sammeln.

Grüße
Sebastian


Eintrag Nr. 248 vom 26.11.2012 um 11:27:04 Uhr
Name: Dominic Fei...
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Als Absolvent des Kompaktkurs im November 2012 kann ich die Jagdschule und das professionelle Team uneingeschränkt empfehlen.

Meinen herzlichen Dank an ALLE für die profunde Ausbildung!

Die besten Grüsse und Waidmanns Heil!
D.F.


Gehe zu Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17]