Willkommen im Gästebuch der Jägerschule Wiesensteig!
Name:
Email:
Homepageadresse:
Eintrag:
Aktuelles Datum:
Bitte geben Sie als SPAM-Schutz
das heutige Datum ein!
  Die Einträge werden erst nach Freischaltung durch den Administrator sichtbar.


Einträge insgesamt: 327

Eintrag Nr. 127 vom 11.03.2008 um 06:46:25 Uhr
Name: Hannes
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfgang!
Mittlerweile habe ich meinen ersten Jagdschein beantragt und freue mich darauf, die "Pappe" endlich in den Händen zu halten...
Vielen Dank für die lehrreiche und kurzweilige Zeit, wir haben wirklich viel bei Euch gelernt!
Viele Grüße,
Hannes


Eintrag Nr. 126 vom 10.01.2008 um 07:35:53 Uhr
Name: Marlies Feneberg
E-Mail: feneberg.willofs@gmx.net | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfgang,
vorab möchte ich Euch und Euren Familien ein gutes und gesundes neues Jahr wünschen, natürlich mit viel Waidmannsheil.
Bei mir hat es gleich am 02.01.08 geklappt und ich habe meinen ersten Fuchs und den ersten Steinmarder beim Nachtansitz am Luderplatz geschossen.

Auf diesem Wege möchte ich Euch beiden nochmals für die sagenhafte Ausbildung in den nur drei Wochen im November danken. Gerne denke ich an diese Zeit zurück, auch wenn es ganz schön anstrengend und nervenzehrend war.

Nochmals alles Gute und viel Waidmannsheil aus dem Allgäu von

Marlies


Eintrag Nr. 125 vom 05.12.2007 um 12:26:37 Uhr
Name: Udo Bene
E-Mail: udo.bene@mifa.nl | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfgang ,

Andy,vielen Dank für deine Sergeant-Drill -Taktik und Dir Wolfgang für deine Eselsgeduld und starke Nerven.Ihr beide zusammen seid wirklich ein gutes und Perfektes Team.Der Bildungsgrad oder Berufliche Position ist hier in der Jagdschule völlig egal.Man muß erkennen,selbst wenn man Berufl. sein eigener Chef od.in der Führungsebene tätig ist,daß man hier nur der Schüler ist der was lernen muß.Auch wenn mir oft der Gedanke kam alles aufzugeben und nach Hause zu fahren,habt Ihr beide auf eure Art u.Weise es geschaft,mich wieder aufdie richtige Einstellung zu bringen.Liebe Leserin/ Lierber Leser,lass Dir dieses Schreiben als Ermunterung und als Willenskraft in schwachen Momenten zur stärkung durch den Sinn gehen. Dieses GRÜNE ABITUR ist sicherlich nicht einfach,aber es istnur für Dich selbst!
Noch einmal vielen Dank Ihr beiden !

Gruß und ein Waidmannsheil Udo


Eintrag Nr. 124 vom 29.11.2007 um 20:59:27 Uhr
Name: Daniel (Drubadix)
E-Mail: serienkiller@gmx.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy , Wolfgang!

Danke für die tolle Ausbildung und dass Ihr so viel Geduld mit uns (mir) hattet!!!

Alles Gute für die Zukunft für Euch !
Gruss Daniel (Drubadix)


Eintrag Nr. 123 vom 23.11.2007 um 12:05:08 Uhr
Name: Karl Magenau
E-Mail: magenau.k@vr-web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy,

endlich geschafft! Ich habe die Prüfung bestanden und habe meinen Jagdschein gelöst. Der Wochenendkurs den ich absolvierte war stressig aber gut. Selbst für jemand der beruflich stark engagiert ist, ist die Jägerprüfung mit Deinen Wochenendkurs zu schaffen. Du und Wolfgang habt uns für die Prüfung fit gemacht. Der von Dir ausgegebene Ordner ist super und hat mir das Lesen von vielen Büchern erspart. Es ist alles Wichtige enthalten. Ihr habt uns zwar immer wieder getrietzt, aber das war auch manchmal notwendig. Die Zeiten in Deiner Jagdschule waren überaus lehrreich und ich hoffe dass ich einiges von dem Gelernten in der Zukunft umsetzen kann. Ich freue mich auf ein Wiedersehen.
"Jagd ist, was man daraus macht"

Waidmannsheil

Charlie Magenau


Eintrag Nr. 122 vom 18.11.2007 um 20:05:14 Uhr
Name: Jens Kinkel
E-Mail: kinkelr@t-online.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfganf

Dies war das erfolgreichste Wochenende in meinem bisherigen Jägerleben. Gestern habe ich ein Kitz geschossen und heute gleich nochmal eines. Mit den Sauen hatte ich leider noch kein Glück, denn mein Gewehr versagte.

Mfg. Jens Kinkel

Ps. Köntest du die Bilder von unserem Kurs bitte in deine Bildergalerie stellen ?


Eintrag Nr. 121 vom 04.11.2007 um 21:10:49 Uhr
Name: Friedrich Göbel
E-Mail: fr.goebel@web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy,

vielen Dank an Dich und Deine Truppe, der JAS-Lehrgang vom Oktober 2007 war für uns Teilnehmer ein ERLEBNIS. Der Lehrgang war super geplant und wurde hervorragend durchgeführt. Bleibt zu hoffen, dass auch in Zukunft die Lehrgänge so voll besetzt bleiben.

Waidmannsheil
Frieder


Eintrag Nr. 120 vom 26.10.2007 um 19:30:29 Uhr
Name: Michael Aubele
E-Mail: michael.aubele@web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Servus Chefe Andy, Detlef und Wolfgang!

Also, erst mal ein riesen DANKESCHÖN dass Ihr mich und die anderen Kursteilnehmer erfolgreich durch den 3. Wöchigen Kompaktkurs August/September 07 gebracht habt.
Auch wenn´s manchmal stressig war hat es doch immer mächtig Spaß gemacht, denn einfach ist so was bestimmt nicht, so viel Soff in kurz bemessener Zeit so rüber zu bringen damit ein Erfolg erziehlt wird, denn einfach war die Prüfung des Landesjagdverbandes BW sicherlich nicht!!!
Ich bin der Meinung, dass man bei Andy mit seinen Gefährten Detlef und Wolfgang das Handwerk des Waidmannes ordentlich vermittelt bekommt, hier wird der Grundstein für die Waidgerechtigkeit gelegt, das höchste Gut: Die Achtung vor der Kreatur und seinem Habitat!

Auch der Jagdaufseher Lehrgang war höchst Informativ, man bekam einen noch tieferen Einblick in das endlos erscheinende Handwerk der Jagd.

Derjenige, der einen gutes Fundament für seine Jagdliche Zukunft legen will, ist bei Andy´s Jagdschule sehr gut aufgehoben!

Pfiati


Eintrag Nr. 119 vom 19.10.2007 um 18:01:43 Uhr
Name: Matthäus Schwaderlapp
E-Mail: matschwad@hotmail.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Servus Andy!
Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei dir und deinen Kollegen für den tollen Unterricht bedanken, den ich im August/September bei euch erhalten habe!
Vllt sieht man sich ja nochmal auf nem weiterführenden Lehrgang...
Viele Grüße
Matthäus


Eintrag Nr. 118 vom 12.10.2007 um 16:07:53 Uhr
Name: Jens Kinkel
E-Mail: kinkelr@t-online.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfgang
Ich möchte euch zu eurem Gütesiegel gratullieren
Gruß Jens


Eintrag Nr. 117 vom 04.10.2007 um 07:40:26 Uhr
Name: Jörg Raichle
E-Mail: JOERG_RAICHLE@web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy und Team,
herzlichen Glückwunsch zum verliehenen Gütesiegel! Qualität setzt sich eben durch . . .
Gruß Jörg


Eintrag Nr. 116 vom 16.09.2007 um 08:47:19 Uhr
Name: Karl und Gaby Die Bayuwaren
E-Mail: karl.steffelmaier@t-online.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

genau heute vor einem jahr haben die gaby und ich die jägerprüfung geschaft.wenn jemand die jägerprüfung machen möchte dann nur in WIESENSTEIG bei ANDY POHL und seiner MANNSCHAFT. es sind die BESTEN.
Gruß Gaby und Karl
PS: die K95 cal.308win von gaby schießt mit der Super Hammerhead von SAKO 9,7g Soft Point 150grs ausgezeichnet


Eintrag Nr. 115 vom 12.09.2007 um 17:32:40 Uhr
Name: Maximilian Prechtel
E-Mail: M.Prechtel@gmx.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hey Andi, Wolfgang, Detlev und Joachim!

Zunächst mal möchte ich mich nochmals recht herzlich für den erfolgreichen Kurs bedanken! War echt Klasse mit euch und hat Spaß gemacht! Auch an alle zukünftigen Jungjäger echt zu empfehlen!!! Ich freu mich schon auf Samstag Abend!
Viele Grüße aus Sparneck, Max!


Eintrag Nr. 114 vom 09.09.2007 um 09:21:05 Uhr
Name: Jens Kinkel
E-Mail: keine Angabe | Homepage: kinkelr@t-online.de

Kommentar:

Servus Andy, Wolfgang; Detlef und Joachim


Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei euch für den guten und lehrreichen Unterricht bedanken und natürlich auch für meine bestandene Jägerprüfung.

Ich hoffe, dass wir uns alle am Samstagabend wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen
Jens Kinkel


Eintrag Nr. 113 vom 09.09.2007 um 07:55:19 Uhr
Name: Steffen B.
E-Mail: steffen-betz@web.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hi Andy, Wolfgang und Detlef.

Ich finds echt toll, dass ich bei euch und mit euch, die Jägerprüfung gemacht und bestanden habe! Es hat rießen Spaß mit euch gemacht und auch die anderen Kursteilnehmer waren super humane Leute.

Wenn ich an so einen schönen Tag wie an den Samstagabend zurückdenke, nach bestandener Schießprüfung, was haben wir erzählt, getrunken und gelacht.

Kurz: Danke für alles


Freu mich schon auf nächste Woche.


Bis dann und Weidmannsheil


Eintrag Nr. 112 vom 20.05.2007 um 15:25:25 Uhr
Name: Bernd Wetzstein
E-Mail: keine Angabe | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Hallo Andy, Hallo Wolfgang!

Im November haben wir bei euch den Kompaktkurs gemacht, gepaukt und schließlich alle bestanden.

Zwischenzeitlich habe ich eine tolle Jagdgelegenheit gefunden und war bei meinem vierten Ansizt auch erfolgreich.

Der erste Bock der mir vor das Gewehr kam, lag auch schon. Ein top Schuß wie Ihr ihn wollt (eine Handbreit hinters Blatt) und ein geringer Jährling. Mit anderen Worten ein idealer Abschußbock.

Eure Ausbildung hat sich bezahlt gemacht, es lief alles wie am Schnürchen.

Nochmals Danke an Euch, meine Mitstreiter vom Kurs und viel Glück an alle zukünftigen Jungjäger!

MfG

Bernd W.


Eintrag Nr. 111 vom 09.05.2007 um 18:16:54 Uhr
Name: Dorothea & Gerhard
E-Mail: spies@gsp-mbh.de | Homepage: shire-gestuet-tannenhof.de

Kommentar:

Hallo Andy und Wolfgang,
auch wir haben das Bedürfnis uns recht herzlich bei euch für die spitzenmäßige, besonders fundierte und qualifizierte Ausbildung zu bedanken. Unseren Erfolg haben wir einzig und allein dem überdurchschnittlichen Einsatz von Euch beiden und natürlich der endlosen Geduld von Wolfgang zu verdanken. Trotz der enormen Lernbelastung war es eine sehr schöne Zeit in Wiesensteig. In Sachen Jagdausbildung ist für uns das Jagd- & Naturschulzentrum Wiesensteig die erste Adresse, wir glauben nicht, daß es eine bessere Ausbildung geben kann. Lieber Andy, ganz besonders hat uns Deine Einstellung zum Jagd-, Tier-, und Naturschutz und vor allem zu Deinen und unseren Mitjägern gefallen. Wir werden und bemühen, daß die ethische und moralische Einstellung gegenüber dem Wild auch bei unseren Mitjägern verbessert wird und versuchen das von Dir Erlernte in die Tat umzusetzen und unser Nachschlagewerk (Ausbildungsordner) nicht all zu weit wegzulegen.
Nochmals vielen herzlich Dank für die angenehme Zeit und viele Grüße aus dem Hunsrück

Doro und Gerhard


Eintrag Nr. 110 vom 01.05.2007 um 11:53:41 Uhr
Name: Jürgen
E-Mail: office@pro-sort.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Servus Andy und Wolfgang,
besten Dank für die optimale Vorbereitung zur Prüfung. Ich gebe zu dass ich manchmal "so einen Hals gehabt habe" das viele lernen und so...

Aber in dieser relativ kurzen Zeit habt ihr uns wirklich Top vorbereitet. Auch bin ich froh die Ausbildung bei euch gemacht zu haben. Als Österreicher wäre es einiges einfacher gewesen, den Jagdschein in Österreich zu machen. Aber ich wollte was lernen und nicht nur die Prüfung bestehen.
Ein Tipp für alle die mit dem Gedanken spielen den Jagdschein zu machen.
Wenn jemand ein schmuse Kurs machen will dann ist er bei Andy und Wolfgang an der falschen Adresse. Will jemand aber das Jägerhandwerk lernen dann kann ich die Ausbildung bei Andy Team wärmstens empfehlen. ;-)

Viele Grüsse und Waidmannsheil aus Keltern. Jürgen


Eintrag Nr. 109 vom 29.04.2007 um 18:44:38 Uhr
Name: Thorsten Welscher
E-Mail: twmungo@gmx.de | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Herzlichsten Dank Andy und Wolfgang von eurem Süd Skandinavier Thorsten aus dem schönen Schleswig-Holstein. Es wahr eine Super Zeit bei euch, auch wenns hart war. Aber ich bereue es nicht im geringsten den weiten Weg (800 km.) gemacht zu haben. Die Ausbildung ist wirklich ausnahmslos jedem zu empfehlen der nicht nur den Jagdschein erwerben möchte, sondern auch was übers Waidgerechte Jagen lernen will. Ich danke euch auf jeden Fall von ganzem Herzen und macht "ja" so weiter. Mit besten Grüssen und nun kräftigem Waidmannsheil!!! Thorsten


Eintrag Nr. 108 vom 29.04.2007 um 10:24:48 Uhr
Name: Matthias Draxler
E-Mail: matthias.draxler@googlemail.com | Homepage: keine Angabe

Kommentar:

Lieber Andy, lieber Wolfgang.

Die Zeit bei Euch in der Schule ging superschnell vorbei und gestern durfte ich dann endlich mein Pruefungszeugnis in der Hand halten! Dank Eurer Spitzenausbildung, Eurer Geduld und Eurem grossen Wissen, das Ihr super vermittelt habt war die Pruefung kein Problem. Vielen Dank fuer alles, fuer die interessanten Unterrichte, das gute Klima im Kurs und die Reviergaenge! In der Theorie fuehle ich mich nun bestens vorbereitet, jetzt kommt die Praxis und ich freu mich sehr darauf und natuerlich auf ein Wiedersehen mit Euch an der Jaegertaufe! Werde Euch immer waermstens empfehlen!
Viele Gruesse und Waidmannsheil!

Matthias


Gehe zu Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17]